Dienstag, 20. Februar 2018 08.54 Uhr


Das katholische Familienzentrum Rosendahl und der Sportverein SW Holtwick laden wieder zum Familienturnen ein.

Am Sonntag findet
erneut der Familiensport "toben macht schlau" statt. In der Zeit von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr sind alle Familien mit Kindergarten-Kindern in die Turnhalle an der Grundschule eingeladen.

An verschiedenen Bewegungsbaustellen können Eltern und ihr Kinder gemeinsam die Freude an der Bewegung erleben.

Dieses Angebot ist kostenfrei. Eine Mitgliedschaft im Sportverein ist nicht erforderlich.



Hier eine Auswahl unserer Fanartikel:

i

Wer sich eindecken möchte, kann gerne in unserem Vereinsheim vorbeischauen und etwas erwerben! Ebenso können die Artikel bei Mitgliedern des Vorstands zu den Geschäftszimmerzeiten oder bei Heimspielen am Sonntag gekauft werden. Natürlich könnt Ihr uns auch außerhalb dieser Termine/Veranstaltungen direkt ansprechen!

Preis Schal:     10 Euro
Preis Tasse:       5 Euro
Preis Aufkleber: 2 Euro


Mit sportlichen Grüßen, Euer Vorstand
 


Die Bilder von unserem Hallen-Turnier 2018 sind online.

 

Entweder auf den "Bildergalerien"-Link oben auf dieser Seite oder direkt hier:


E3 & E4 Turnier / Samstag Vormittag

E1 & E2 Turnier / Samstag Mittag

F1 & F2 Turnier / Sonntag Vormittag

Mini1 & Mini2 Turnier / Sonntag Mittag


j

Die „Jugendmannschaft des Monats“ Februar kommt aus dem Münsterland. Trotz einiger Unwägbarkeiten überzeugen die E-Juniorinnen der JSG Holtwick/Legden durch sportliche Höhenflüge.


Im Februar können sich die Besucher des Deutschen Fußballmuseums einen Einblick in das Vereinsleben der JSG Holtwick/Legden verschaffen. Die Jugendmannschaft des Monats geht auf eine Spielgemeinschaft der ungewöhnlichen Sorte zurück. Die beiden Muttervereine gehören zwei unterschiedlichen Fußballkreisen an. Während Schwarz-Weiss Holtwick im Kreis Coesfeld an den Start geht, ist der SuS Legden im Fußballkreis Borken heimisch. Im Mädchenbereich bündeln die beiden Klubs jedoch ihre Kräfte.


Durch diese Fusion zählt die E-Jugend der JSG stolze 16 Spielerinnen. Am Wochenende können davon jedoch nur sieben Mädchen auf dem Platz stehen. Umso erstaunlicher ist der große Zusammenhalt, der die Mannschaft auszeichnet, auch vor dem Hintergrund einer weiteren, für diese Altersklasse typischen Herausforderung: Während die eine Hälfte der Mannschaft aus dem Münsterland noch zur Grundschule geht, besucht der andere Teil des Teams bereits weiterführende Schulen.


Der große Teamgeist und der daraus resultierende sportliche Erfolg — das Team stürmte in der Hinserie mit einer bärenstarken Leistung zum Herbstmeistertitel — sind eng mit Anja Schulze Everding verwoben. Die Trainerin der JSG passt zum Team wie die Faust aufs Auge. Schließlich spielt Everding selbst noch aktiv in Holtwick, hat aber auch schon für Legden die Fußballschuhe geschnürt. Sie kennt die beiden Klubs aus dem Effeff.


Ihren großen Tag im Fußballmuseum genossen die Nachwuchsspielerinnen der Spielgemeinschaft in vollen Zügen. Nach der Übergabe der Ausstellungsstücke, die den Vereinsalltag der Mannschaft eindrucksvoll dokumentieren, gingen die Mädchen auf Entdeckungstour durch 140 Jahre Fußballgeschichte. „Der Tag hätte nicht schöner sein können. Nach dem Erkunden des Museums und dem Abschlusskick in der Multifunktionsarena sind wir mit wunderbaren Eindrücken und rundum glücklich zurückgefahren. Wir kommen wieder“, versichert Betreuer Jörg Oeing, dessen Tochter das Tor der erfolgreichen JSG hütet.


Die Aktion „Jugendmannschaft des Monats“

Jeden Monat kürt das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund die Jugendmannschaft des Monats. Die prämierten Junioren erhalten neben dem kostenlosen Besuch im Deutschen Fußballmuseum zusätzlich einen von der Deutschen Post gesponserten Trikotsatz von Adidas in den jeweiligen Vereinsfarben. Im Gegenzug stellt die Mannschaft einige Utensilien aus ihrem Trainings- und Spielalltag zur Verfügung, die als Exponate einen Monat lang in der für die Jugendmannschaft des Monats reservierten Vitrine beim Ausstellungsrundgang zu sehen sind. Zur Inszenierung der Jugendmannschaft zählt auch eine Foto-Reportage, die auf einem eigenen Bildschirm in der Multifunktionsarena des Museums läuft.


Museumsdirektor Manuel Neukirchner: „Wir freuen uns sehr, dass die Jugendmannschaft des Monats so positiv wahrgenommen wird. Fußball ist nicht nur Nationalmannschaft oder Bundesliga — Fußball ist vor allem auch an der Basis.“




Hallenkreismeisterschaft 2017/18

JSG Holtwick/Legden erst im Finale zu stoppen

B-Juniorinnen auch im zweiten Pokalfinale der Saison 2017/18 sieglos

 

Am Sonntag, den 28.01.2018, fand in der Vesterthalle in Ahaus die Endrunde der diesjährigen 30. Hallenkreismeisterschaft statt. Im Finale standen sich, wie bereits im Kreispokalfinale im November in Gronau, der Westfalenligist SV Union Wessum und die JSG Holtwick/Legden gegenüber.

 

Zuvor setzten sich die Mädchen der JSG in der am 20.01.2018 ebenfalls in Ahaus stattgefundenen Vorrunde gegen FC Ottenstein (5:0), JSG SpVgg Vreden/FC Vreden (6:0), JSG Oeding/Weseke/Südlohn (6:1) und DJK VfL Billerbeck (3:1) durch und zogen als Gruppensieger souverän in die Endrunde ein.

 

In der Gruppenphase der Endrunde traf der derzeitige Tabellenführer der Kreisliga A auf TuS Wüllen (2:1), VfB Alstätte (2:0) und JSG Oeding/Weseke/Südlohn (4:0). Mit einem anschließenden 1:0 Sieg im Halbfinale gegen die JSG Hausdülmen/TSG Dülmen stand der Einzug ins Finale fest.

 

Gegen den favorisierten Titelverteidiger SV Union Wessum waren dann allerdings unsere Mädchen chancenlos. Mit einem deutlichen 5:0 Sieg setzte sich erwartungsgemäß der Westfalenligist durch.

  


Quelle: Allgemeine Zeitung vom 02.02.2018


a

In Kooperation mit frauen e.V., der Anlauf- und Beratungsstelle für Frauen und Mädchen im Kreis Coesfeld, und dem Sportverein Schwarz-Weiß Holtwick e.V. bot die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Rosendahl, Christa Thies, einen kostenfreien Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren an. Den Kurs leitete Monika Aehling als qualifizierte Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin von frauen e.V. in zwei Terminen im Januar 2018.


In dem Kurs wurden sich die Teilnehmerinnen Ihres eigenen Verhalten im Umgang mit Grenzerfahrungen bewusst. Ziel war es, die Teilnehmerinnen in Ihrem eigenen Willen zu bestärken. Dies als Voraussetzung dafür, dass sie sich selbst in unterschiedlichen Situationen besser einschätzen können und so die Möglichkeit haben, angemessen zu handeln. Es wurden auch einfache und wirksame Verteidigungstechniken gezeigt und angewendet.


Die kostenfreie Veranstaltung, die vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW finanziert.


s


Schon wieder ist der 3. Sonntag des Monats und damit am morgigen 21.01.2018 wieder „Toben macht schlau“ in der Turnhalle Holtwick.

Wir laden alle Familien mit Kindergarten-Kindern zu diesem Angebot von SW Holtwick zusammen mit dem St. Nikolaus Kindergarten herzlich ein. Geschwisterkinder sind ebenfalls herzlich willkommen. In der Zeit von 10.30 Uhr bis 12 Uhr können die Kinder mit ihren Eltern an verschiedenen Bewegungsbaustellen gemeinsam die Freude an der Bewegung erleben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, ebenso ist eine Mitgliedschaft im Sportverein nicht Voraussetzung. Die Teilnahme ist kostenlos.




Im Bereich Fußball - Abteilungen -Hallenturnier findet ihr die diesjährigen Spielpläne sowie die Turnierbedingungen und eine Anfahrtsbeschreibung für das Hallenturnier 2018

 

Hier gehts direkt zu der Seite:  Hallenturnier 2018


Im DFBnet sind die Rückrunden-Spielpläne 2018 für die Jugendmannschaften veröffentlicht worden und stehen hier zum Download bereit:

 

Junioren-Mannschaften:

pdf-iconD1; pdf-iconD2

pdf-iconE1; pdf-iconE2; pdf-iconE3; pdf-iconE4

pdf-iconF1; pdf-iconF2

pdf-iconG1; pdf-iconG2

 

Juniorinnen-Mannschaften:

pdf-iconE1w