Mittwoch, 17. Oktober 2018 05.40 Uhr
News » Details
Hallenkreismeisterschaft 2017/18


Hallenkreismeisterschaft 2017/18

JSG Holtwick/Legden erst im Finale zu stoppen

B-Juniorinnen auch im zweiten Pokalfinale der Saison 2017/18 sieglos

 

Am Sonntag, den 28.01.2018, fand in der Vesterthalle in Ahaus die Endrunde der diesjährigen 30. Hallenkreismeisterschaft statt. Im Finale standen sich, wie bereits im Kreispokalfinale im November in Gronau, der Westfalenligist SV Union Wessum und die JSG Holtwick/Legden gegenüber.

 

Zuvor setzten sich die Mädchen der JSG in der am 20.01.2018 ebenfalls in Ahaus stattgefundenen Vorrunde gegen FC Ottenstein (5:0), JSG SpVgg Vreden/FC Vreden (6:0), JSG Oeding/Weseke/Südlohn (6:1) und DJK VfL Billerbeck (3:1) durch und zogen als Gruppensieger souverän in die Endrunde ein.

 

In der Gruppenphase der Endrunde traf der derzeitige Tabellenführer der Kreisliga A auf TuS Wüllen (2:1), VfB Alstätte (2:0) und JSG Oeding/Weseke/Südlohn (4:0). Mit einem anschließenden 1:0 Sieg im Halbfinale gegen die JSG Hausdülmen/TSG Dülmen stand der Einzug ins Finale fest.

 

Gegen den favorisierten Titelverteidiger SV Union Wessum waren dann allerdings unsere Mädchen chancenlos. Mit einem deutlichen 5:0 Sieg setzte sich erwartungsgemäß der Westfalenligist durch.

  

Um Kommentare verfassen zu können, musst du dich hier registrieren: Registrierung
Autor Text
keine Einträge
1